Echter Sommerurlaub mit Erlebnisgarantie

0

Im österreichischen Salzburger Land lässt sich in der Urlaubsregion Hochkönig echter Sommerurlaub mit Erlebnisgarantie für die ganze Familie verleben. Der gleichnamige Alpengipfel misst 2.941 Meter. Die Gemeinde Maria Alm (2.140 Einwohner) mit den Ortsteilen Hintermoos und Hinterhal befindet sich auf 802 Metern Höhe und verfügt über 5.730 Gästebetten. Dienten liegt mit 1.071 Metern etwas höher und bietet bei einer Einwohnerzahl von 770 ein Kontingent von 1.500 Gästebetten. Die auf 854 Metern liegende Gemeinde Mühlbach hat 1.580 Einwohner und stellt 2.600 Gästebetten zur Verfügung. Mühlbach am Hochkönig und mehr als 30 Ausflugsziele haben sich zu dem  Urlaubsziel „Bergdorf der Tiere“ zusammengeschlossen – hier wird das Versprechen „echter Sommerurlaub mit Erlebnisgarantie“ auf das Schönste eingelöst. Ein Urlaub mit Kind kommen aber auch Eltern, Natur- und Sportbegeisterte voll auf ihre Kosten. Das Sommerprogramm „Hits für Kids“ bietet Kindern und Teens Action und Abenteuer pur in der reizvollen Landschaft am sagenumwobenen Hochkönig.

Aktivitäten am Hochkönig im Sommer

Echter Sommerurlaub mit Erlebnisgarantie sieht je nach Vorlieben anders aus. Wer gern wandert, kann auf 340 km Wanderwegen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden die Gegend um den Hochkönig und das Steinerne Meer sondieren. Weitwanderwege wie der Salzburger Almenweg lassen sich auf eigene Faust erwandern oder pauschal als Wandern ohne Gepäck buchen. Weitere Wanderwege sind zum Beispiel der Ahornweg oder der europäische Weitwanderweg Via Alpina, der in vier Tagen bis nach Saalfelden führt. Auch Biker und Golffreunde, Tennisspieler und Drachenflieger können sich in dieser Region betätigen. Ein Vergnügen für Groß und Klein ist Geocoaching. Diese moderne Art der Schnitzeljagd oder der Schatzsuche wird immer beliebter. Das Versteck von netten kleinen Dingen wird in Form von Koordinaten online bekannt gegeben. Die Sucher merken sich die Koordinaten und suchen mithilfe ihrer GPS-Geräte die Schätze.

Ferienspaß im Bergdorf der Tiere

Das tägliche Kinderprogramm in Mühlbach am Hochkönig ist eine Attraktion für die kleinen, aber auch für größere Gäste, die einen echten Sommerurlaub mit Erlebnisgarantie verleben. Das Maskottchen im Bergdorf der Tiere ist das Murmeltier Manfred, aber auch Schafe, Hühner, Schweine, Hunde und Katzen leben mit den Bewohnern und lassen sich von den Besuchern beobachten, füttern und anfassen. Esel, Ziegen, Pferde und ein kleiner Federzoo ergänzen die Menagerie auf den Bauernhöfen, in Gehegen und Streichelzoos der Region.

Nähere Informationen im Detail

Tourismusverband Mühlbach
Dorfplatz 154
5505 Mühlbach am Hochkönig, Österreich
Tel.: +43 6584 2038840, Fax: +43 6584 2038849
E-Mail: muehlbach@hochkoenig.at, Web: www.bergdorf-der-tiere.at

Teilen.

Über Autor

Wir von grisy.at informieren Sie mit interessanten Artikel rund um das Thema Reitsport. Die Redaktion schreibt Beiträge über Pferde, Ausstattung und vieles mehr zum Thema Reitsport. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@grisy.at kontaktieren.

Kommentare sind geschlossen.

Datenschutzinfo